Letztes Feedback

Meta





 

Dienstag, 2.09.14: Lima 2. Tag & Mittwoch, 3.09: Wieder einmal Busfahren

Die erste Idee des Tages war, in den Zoo zu fahren... Aber nachdem sich herausstelte, dass dieser sich am anderen Ende der Stadt befand, verwarfen wir diese Idee schnell wieder und naja.. Die Peruaner brauchen fuer alles so ihre Zeit und somit waren wir erst gegen 12 Uhr unterwegs. Schlussendlich hatten wir uns fuer das Zentrum der Stadt entschieden. Wir liefen etwas umher, schossen alberne Fotos und trafen dann zufaellig auf ein vegetarisches Restaurant, indem ich eine wirklich leckere Champiniontortilla !@#$%^&* und die anderen konnten sich auch gut mit dem vegetarischen Essen anfreunden. Danach irrten wir etwas durch die Stadt auf der Suche nach einem Park, wo die anderen, die fuer ein Jobinterview nach Lima gekommen waren, ueben wollten. Nach vielen Umwegen fanden wir dann auch schliessliche, was wir gesucht hatten und ich musste den Interviewer spielen (das ganze war zu meiner Belustigung auf Englisch :D Dann bekam ich leider ziemliche Magenschmerzen und eine andere Kopfschmerzen und so suchten wir den schnellsten Weg zurueck zum Hostel.

Mittwoch: Nachdem ich eigentlich viel zu viele Stunden geschlafen hatte, nahm ich ein Taxi zur Busstation, um ein Ticket nach Nasca fuer heute und fuer morgen Nacht eins nach Cusco zu kaufen. Eigentlich hatte ich vorgehabt, nach Cusco zu fliegen, aber ja.. das Geld halt. Und ich haette erst wieder von Nasca 8 Stunden zurueck nach Lima fahren muessen und mit dem Bus von Nasca nach Cusco wuerde ich 14-15 Stunden brauchen. Da ich mir aber so langsam genug von Bussen habe, kaufte ich mir fuer 40 Euro ein Ticket bei der besten und natuerlich teuersten Busgesellschaft (Cruz del Sur) danach kehrte ich in der Metro zum Hostel zurueck, um meine Sachen zu holen und noch etwas einzukaufen und dann war es auch schon Zeit, um den Bus nach Nasca zu nehmen.

Beim Ticketkauf war mir gesagt worden, dass wir ca. 7,5 Stunden brauchen wuerden, aber ich kam erst um 22.30 in Hostel an. Wieder ein verlorener Tag. In meinem Zimmer dann traf ich auf zwei Deutsche (Deutsche sind wirklich ueberall...) und wir tauschten noch ein paar Erfahrungen aus, auch weil die beiden gerade aus Chile kamen und an den Orten waren, die ich noch besuchen will.

5.9.14 01:28

Letzte Einträge: Montag, 01.09: Lima, Donnerstag, 04.09.14: Nasca, Freitag, 29.08.14: Huanchaco, Mittwoch, 10.09.14: Aguas Calientes, Montag, 08.09.14: -----------, Samstag/Sonntag: 13/14.09: Der Titikakasee

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen